Tourbus

Termine

21.05.2014

Die Quizshow mit Kandidat_innen

17:00-20:00 Uhr - Bassinplatz

23.05.2014

Nauener Tor Abschluss Roadshow

14:00-16:00 Uhr - Infoparcours

25.05.2014

Kommunalwahl

 

weitere Termine

News

Das Kinder- und Jugendbüro (Stadtjugendring Potsdam e.V.) stellt eine Dokumentation der Erst- und Jungwählerkampagne zur Kommunalwahl 2014 in Potsdam zur Verfügung. Link: YouTube
Unsere Dokumentation der gesamten Kampagne ist ab sofort HIER zu finden. Kampagnen-Dokumentation
weitere Neuigkeiten
  • So geht wählen!

    3 Schritte

    Informieren!

    Mach’ Dich schlau und informiere Dich. Wählen kannst Du bei der Kommunalwahl erstmals ab 16 Jahren. Aber welche Partei oder Wählergruppe hat gute Argumente? Welche Kandidat_innen findest Du am besten? Wer bekommt Deine Stimme?

    mehr

    Hingehen!

    Bei der Kommunalwahl am 25. Mai bestimmst Du selbst mit, was in Deiner Stadt passiert. Aber Du musst natürlich auch hingehen und wählen. Dein Wahllokal ist meist ganz nah an Deiner Wohnung. Wo das Wahllokal genau ist, steht auf Deiner Wahlbenachrichtigung, die Du zugeschickt bekommst.

    mehr

    Ankreuzen!

    Bei der Kommunalwahl kannst Du drei Kreuze machen. Und das Beste ist: Man kann auch ganz unterschiedliche Kandidat_innen und Parteien auswählen (aber immer max. drei!). Und wenn Du in einem der Potsdamer Ortsteile im Umland wohnst, kannst Du zusätzlich noch Ortsbeiräte bestimmen.

    mehr

  • Wählen ab 16

    Seit Dezember 2011 können alle Jugendlichen ab 16 Jahren im Land Brandenburg wählen. Das heißt Ihr könnt mitbestimmen bei Kommunalwahlen, Bürgermeister- und Landratswahlen, Bürgerbefragungen und Landtagswahlen.

    Zur Kommunalwahl am 25. Mai 2014 in Potsdam heißt es also zum ersten Mal: Wählen gehen – ab 16 Jahren!

    Bei Europa- und Bundestagswahlen gilt weiterhin das Wahlrecht ab 18 Jahren.

    weitere Informationen

    Jugendliche
  • Kommunalwahl 2014

    Wahlurne

    132.000 Potsdamer_innen werden am 25. Mai 2014 zur Kommunalwahl aufgerufen. In der Kommunalwahl bestimmst Du mit, wer in der Stadtverordnetenversammlung (dem Parlament) von Potsdam sitzt. Die Parteien oder Wählergruppen mit den meisten Wählerstimmen (Kreuzen) haben dann auch den größten Einfluss. Zum Beispiel auf wichtige Entscheidungen wie den Bau oder die Sanierung von Schulen, ob es mehr Bandprobenräume geben soll, wie die finanzielle Ausstattung von Jugendclubs ist und vieles mehr.

    Und das „Erste Mal“ überhaupt können diesmal Jugendliche ab 16 wählen und mitbestimmen!

    Wohnst Du in einem der Potsdamer Ortsteile im Umland? Dann kannst Du zusätzlich noch Ortsbeiräte wählen. Diese vertreten dann speziell die Interessen der Ortsteile, damit sie nicht von den einwohnerstarken Stadtteilen überstimmt werden. Ortsbeiräte gibt es für Eiche, Fahrland, Golm, Groß Glienicke, Grube, Marquardt, Neu Fahrland, Satzkorn, Uetz-Paaren.

    weitere Informationen

Wahlkreise - Potsdam

Wahlkreis 1

Dazu gehören: Nauener Vorstadt, Berliner Vorstadt, Nördliche Innenstadt, Groß Glienicke, Sacrow

In Groß Glienicke und Sacrow werden zusätzlich Ortsbeiräte gewählt.

Wahlkreis 2

Dazu gehören: Bornim, Nedlitz, Bornstedt, Grube, Jägervorstadt, Uetz-Paaren, Marquardt, Satzkorn, Fahrland, Neu Fahrland

In Grube, Uetz-Paaren, Marquardt, Satzkorn, Fahrland und Neu Fahrland werden zusätzlich Ortsbeiräte gewählt.

Wahlkreis 3

Dazu gehören: Eiche, Golm, Brandenburger Vorstadt, Potsdam West, Wildpark

In Eiche und Golm werden zusätzlich Ortsbeiräte gewählt

Wahlkreis 4

Dazu gehören: Südliche Innenstadt, Klein Glienicke, Babelsberg Nord, Babelsberg Süd

Wahlkreis 5

Dazu gehören: Templiner Vorstadt, Teltower Vorstadt, Schlaatz, Waldstadt I und II, Industriegelände, Forst Potsdam Süd

Wahlkreis 6

Dazu gehören: Stern, Drewitz, Kirchsteigfeld

Mach den Wahl-Check!

Welche Partei oder Wählergruppe passt zu Dir?

In unserem „Wahl-Check“ kannst Du die verschiedenen Positionen miteinander vergleichen. Und Du siehst, mit wem Du in den Meinungen übereinstimmst und mit wem nicht. Probiere es aus und klick Dich durch!

zum Wahl-Check

Was ist kumulieren? Und was panaschieren? Wie muss ich ankreuzen? Was machen Wahlhelfer? Wie wird ausgezählt? Und wie funktioniert eigentlich Briefwahl? In unserem Youtube-Channel beantwortet Dr. Förster, der Wahlleiter von Potsdam, für Dich viele Fragen rund um die Wahl!

Dr. Förster

Frag’ das Dr. Förster Team!

Stadtjugendring Potsdam e.V. © - 2014 Stadtjugendring Potsdam e.V.